AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen – Herbsthäuser Onlineshop

Vertragspartner:
Ihr Vertragspartner ist die Herbsthäuser Brauerei Wunderlich KG, Alte Kaiserstraße 28,
97980 Bad Mergentheim-Herbsthausen.

Allgemeines:
Bei unserer Ware, die im Shopprogramm angeboten wird, handelt es sich um Herbsthäuser Merchandising-Artikel, die mit Original Herbsthäuser Logo und/ oder –Schriftzug versehen sind.
Die Angebote sind grundsätzlich freibleibend. Technische Änderungen und farbliche Abweichungen sind vorbehalten.

Vertragsabschluss:
Ein Vertrag zwischen Ihnen und der Brauerei kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung annehmen, schriftlich oder elektronisch bestätigen oder die Ware ausliefern.
Sie können telefonisch, schriftlich, per Fax oder über das Internet bestellen.
Die Herbsthäuser Brauerei behält sich vor, Bestellungen nicht anzunehmen.
Falls die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar ist, behält sich die Brauerei vor, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren.

Preise:
Der Preis der Ware einschließlich aller Steuern und sonstiger Preisbestandteile ergibt sich aus unserem jeweils gültigen Shopprogramm, das im Internet abgebildet wird.

Warenverfügbarkeit und Lieferung
Die Lieferung erfolgt umgehend nach Zahlungseingang.
Alle Artikel unseres Onlineshops sind nur innerhalb Deutschlands zustellbar.
Die Herbsthäuser Brauerei liefert unter dem Vorbehalt, dass wir selbst ordnungsgemäß und rechtzeitig beliefert werden und das Fehlen der Ware nicht zu vertreten haben. Schadenersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.
Falls ein bestellter Artikel nicht innerhalb von 14 Tagen geliefert werden kann, werden Sie von uns informiert.
Sind Teillieferungen notwendig, fallen für Sie keine weiteren Versandkosten an.
Für die korrekte Angabe der Zustelladresse sind Sie als Besteller verantwortlich. Die Kosten für Ersatzzustellungen, bei fehlerhaft angegebener Adresse, werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Zahlung
Die Bezahlung ist nur gegen Vorauskasse möglich. Die Versandkostenpauschale beträgt 5,95 €. Dieser Betrag beinhaltet Portoentgelt und Verpackungskosten. Alle genannten Preise im Onlineshop verstehen sich inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Bankverbindungen:

 

IBAN

BIC

Sparkasse Tauberfranken

DE 86 6735 2565 0000 0041 76   

SOLADES 1TBB

Volksbank Main-Tauber eG

DE 84 6739 0000 0086 5333 08

GENODE6 1WTH

Volksbank Vorbach-Tauber eG

DE 25 6239 1420 0083 1800 01

GENODES 1VVT

 

 

Konto Nr.

BLZ

Sparkasse Tauberfranken

4176   

673 525 65

Volksbank Main-Tauber eG

86 533 308

673 900 00

Volksbank Vorbach-Tauber eG

83 180 001

623 914 20



Rückgabe
Jeden Artikel unseres Onlineshops können Sie innerhalb 14 Tagen ohne Begründung zurückgeben. Generell sind die Rücksendekosten vom Besteller selbst zu tragen, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware.
Sollten Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte sofort.
Sollten Transportschäden entstehen, kann der Käufer das Produkt an die auf dem Lieferschein angegebene Adresse zurücksenden. Beschädigungen auf dem Transportweg beanstanden Sie bitte innerhalb 24 Stunden beim zuständigen Zustellunternehmen.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Herbsthäuser Brauerei.

Gewährleistung
Etwaige Schäden sind unverzüglich nach Erhalt der Lieferung zu untersuchen und wenn sich hierbei ein Mangel aufzeigt, der Herbsthäuser Brauerei unverzüglich mitzuteilen. Unterlässt der Kunde die Überprüfung und Reklamation, gilt die gelieferte Ware als genehmigt. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. Liegt ein Mangel vor, ist die Herbsthäuser Brauerei nach eigener Wahl zur Ersatzlieferung oder Minderung berechtigt.

Datenschutz
Die notwendigen Daten für die Geschäftsabwicklung werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzes und Telefondienstdatenschutzgesetz gespeichert und vertraulich behandelt. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtstand ist Bad Mergentheim.